Presse

Tannhäuser / Wolfram – Semperoper Dresden Dirigent: Constantin Trinks; Inszenierung: Peter Knowitschny, 2013

…but it was really Christoph Pohl as Wolfram who stole the show. Pohl is a permanent member of the Semperoper’s ensemble and the applause he received shows how much his home audience loves him and it’s easy to see (and hear) why. With such a rich voice and commanding stage presence he really was the star of the evening.

Max Woods, A well-aged Tannhäuser in Dresden, in: bachtrack.com, 04.11.2013

Contact

Agency

Manuela Kursidem

Opern-Agentur Kursidem & Tschaidse
Tal 15, D- 80331 München

Tel.: +49 - 89 - 29161661
kursidem@opern-agentur.com
www.opern-agentur.com

direct

Christoph Pohl

christoph.pohl@gmx.com 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.